• German English

Institute Garden

Selbst- und Gruppenerfahrungen in der Natur

Das Ziel: Menschen in Verbindung bringen – mit sich selbst, miteinander und mit der Natur

Das Institute for Compassion hat im Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim ein Grundstück gepachtet, in dem mit den unterschiedlichsten Menschen Selbst- und Gruppenerfahrungen in der Natur ermöglicht werden sollen.

Sich selbst in der Natur zu erfahren, sich zu betätigen und darüber hinaus in der Gruppe etwas gemeinsam zu erleben kann beträchtlich zu einem achtsamen Umgang mit sich, den anderen und der Natur beitragen. Im „Institute Garden“ wird daher nicht nur gewerkelt und gegärtnert, das gemeinsame Lernen, das miteinander und voneinander Lernen stehen dabei im Mittelpunkt. Neben klassischen Lernerfahrungen in Landschaftsbau, Gärtnern und gesunder Ernährung sind auch Projekte im Kontext Holzbau und Handwerk möglich.

Eine Zielgruppe sind hierbei in erster Linie Menschen mit körperlicher und seelischer Beeinträchtigung. Darüber hinaus sind Projekte im „Institute Garden“ mit Schulklassen und Seniorengruppen möglich, bzw. die Begegnung dieser unterschiedlichen Gruppen miteinander.

Projektinfos

PARTNER
Lebenshilfe Heidelberg e.V. 
THEMA
Institute Garden
JAHR
2021